Datenschutz

Inselmagie verarbeitet personenbezogene Daten des Kunden zweckgebunden und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Die zum Zwecke der Bestellung von Waren angegebenen persönlichen Daten (wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift, Zahlungsdaten) werden von Inselmagie zur Erfüllung und Abwicklung des Vertrags verwendet. Diese Daten werden von Inselmagie vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, die nicht am Bestell-, Auslieferungs- und Zahlungsvorgang beteiligt sind. Der Kunde hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die von Inselmagie über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat er das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.



Laut den neuen Eu-Datenschutzregeln darf jeder Seiten

benutzer auf Einsicht und löschen seiner erhoben Daten bestehen. In diesem Fall geht das hier

ganz einfach. Auf Wunsch können über den Seitenbetreiber explizit alle Daten bei www.wix.com beantragt und gelöscht werden.

Persöhnliche Daten werden ausschließlich nur für den Bestell/Abrechnungsprozess erhoben. Cookies und Trackingapps werden bei uns bewusst nicht eingesetzt .

Nach der Bestellung werden die persöhnlichen Daten unverzüglich gelöscht.